Fortbildungsangebote im Schuljahr 17/18

Im laufenden Schuljahr 17/18 bietet das E-Learningteam verschiedene Veranstaltungen im Rahmen der RLFB an. Interessierte Lehrkräfte können sich über FIBS anmelden. Der Link zur Anmeldung ist jeweils angegeben.

Erstellung von Medienkonzepten

Mit dieser Fortbildung bietet die RLFB Unterstützung bei der Aufgabe an, ein Medienkonzept zu erstellen, das ein wesentlicher Bestandteil des Schulentwicklungsprogramms werden soll. Hierzu werden bei der Fortbildung alle relevanten Informationen zur Erstellung und Implementierung schuleigener Medienkonzepte sowie die zur Verfügung stehenden Unterstützungssysteme vorgestellt.

Termine und Anmeldung:

27.01.18  http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=162178

07.02.18 http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=162183

07.03.18 http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=162184

Tagung der MEBIS-Koordinatoren

Die Tagung richtet sich an mebis-Koordinatoren, die an Ihrer Schule gerne eine eigene Fortbildung zur Einführung in mebis für die Lehrkräfte anbieten möchten.

Dazu werden am Vormittag die Grundlagen des Arbeitens als Koordinator/in wiederholt und Raum für Fragen, Hilfestellungen und Austausch gegeben.

Nachmittags wird eine Möglichkeit vorgestellt, wie eine schulinterne Fortbildung mit dem Thema Einführung in das Arbeiten mit mebis gestaltet und gehalten werden kann. Dazu werden leicht einsetzbare Musterkurse und Materialien zur Verfügung gestellt, die die Durchführung einer solchen Fortbildung erleichtern.

Termin und Anmeldung:

Neuer Termin 03.07.18 http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=159559

 

Einfach digital

Ziel des Lehrgangs ist es, unkomplizierte Einbindungsmöglichkeiten mobiler digitaler Endgeräte im Unterricht vorzustellen. Im Vordergrund stehen dabei plattformunabhängige Anwendungen, die auch von Nutzern mit kleinen technischen Kenntnissen leicht eingesetzt werden können. Dabei werden konkrete Anwendungsbeispiele (z.B. Plickers, Etherpad, kahoot.it, QR-Codes, h5p, Adobe Spark) vorgeführt und Einsatzmöglichkeiten besprochen.

Termin und Anmeldung:

13.03.18 http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=159561

 

Systembetreuertagung

Im Zuge der Digitalisierung an bayerischen Schulen stellt sich immer wieder die Frage, wie alle Schülerinnen und Schüler dabei eingebunden werden können. Dabei Fallen immer wieder die Begriffe WLAN und BYOD.

Im Zuge der Fortbildung sollen daher diese beiden Bereiche und Möglichkeiten der konkreten Umsetzung näher beleuchtet werden. Themen sind:

  • Aufbau und Strukturierung eines WLAN-Netzwerkes
  • RADIUS-Authentifizierung
  • Filtermöglichkeiten und Sicherheit
  • Einbindung heterogener Endgeräte

Termin und Anmeldung:

20.03.2018 http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=159562

 

MEBIS im naturwissenschaftlichen Unterricht

Ziel des Lehrgangs ist es eine konkrete Unterrichtseinheit mit der Lernplattform zu entwickeln und mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Mebis Zugangsdaten sind deshalb für den Lehrgang zwingend erforderlich!
Der Lehrgang vermittelt den Lehrkräften einen Überblick über verschiedene mebis-Angebote und Möglichkeiten diese effektiv im Unterricht einzusetzen.

Termin und Anmeldung:

17.04.18 http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=159594

 

Sprachsensiblen Unterricht mit digitalen Medien unterstützen

Vielfach sind vermeintliche Fachlernprobleme eigentlich durch Sprachlernprobleme bedingt. Dies betrifft natürlich in erster Linie Schülerinnen und Schüler, in deren Familie kaum oder gar nicht Deutsch gesprochen wird, aber zunehmend auch Muttersprachler. Schülerinnen und Schüler aus beiden Gruppen leiden unter Schulleistungsproblemen, nicht weil sie kognitiv überfordert sind, sondern da sie sich Aufgaben und Inhalte sprachlich nicht erschließen können. Es ist daher dringend notwendig, Sprachlernprobleme und Fachlernprobleme klar voneinander zu trennen.
Im Rahmen der Fortbildung sollen interessierten Kolleginnen und Kollegen aller Fächer Mittel und Wege aufgezeigt werden, wie, die Unterrichtssprache mit digitalen Mitteln stärker an das Wissen und Sprachvermögen der Lerngruppe angepasst werden kann. Außerdem werden Tools vorgestellt, die auch den Schülerinnen und Schülern selbst Unterstützung bei der sprachlichen Bewältigung bieten.

Termin und Anmeldung:

24.04.18 http://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=159593