Einsatz von iPads im naturwissenschaftlichen Unterricht

Artikelnummer: schilf029 Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Anhand von Informationsangeboten, Demonstrationen und praktischen Übungen soll den Teilnehmern ein Überblick über die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des iPads im naturwissenschaftlichen Unterricht innerhalb und außerhalb des Klassenraumes vermittelt werden.

Mögliche Inhalte: (Auswahl und Kombination – je nach gewünschten Schwerpunkten und Zeitvorstellungen)

  • Das iPad als interaktives Whiteboard
  • Verschiedene Möglichkeiten der Video- und Fotodokumentation von Experimenten
  • Einsatz von QR-Codes
  • Vorstellung nützlicher Apps für den naturwissenschaftlichen Unterricht und anderer mit dem iPad nutzbarer digitaler Ressourcen
  • Erstellung von Screencasts (digitale, vertonte Tafelbilder)
  • Technische Voraussetzungen von iPads und Schulen, alternative Betriebsmöglichkeiten mit und ohne WLAN
  • Vor- und Nachteile verschiedener Betriebssysteme
  • Nützliches Zubehör für den sicheren und vielseitigen Einsatz von iPads im naturwissenschaftlichen Unterricht

 

 

 

 

Zusätzliche Information

Art der Fortbildung

SchiLf

Fächergruppen

MINT, Naturwissenschaften

Inhaltliche Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Bedienung von Smartphones oder Tablets

Kontakt-Mailadresse

ReferentIn

Dr. Stefan Fischer

Region um ...

Gröbenzell

Schlagwörter/ Themen

Lehrertools, Tablets im Unterricht

Umfang in Zeitstunden

1,5 – 3,5

Voraussetzungen

Beamer, Ein iPad pro Teilnehmer, WLAN